Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Luxuswohnungen Vermietung Rügen mit powerBienen

Störtebeker Festspiele Ralswiek

Störtebeker Festspiele Ralswiek

Wo: Naturbühne Ralswiek
Am Bodden 100, 18528 Ralswiek
Kostenfreie Parkplätze, Gehzeit zur Bühne circa 15 Minuten
Kapazität: circa 8.000 Sitzplätze
Zeit: Ende Juni - Anfang September

Weitere Informationen ...
Störtebeker Festspiele Ralswiek Störtebeker Festspiele Ralswiek Störtebeker Festspiele Ralswiek

Die Störtebeker Festspiele auf der Insel Rügen

Seit 1993 wird auf der Insel Rügen jedes Jahr, von Ende Juni bis Anfang September, die Legende vom Seeräuber Klaus Störtebeker erzählt, am Ufer des Großen Jasmunder Boddens in Ralswiek. Die Inszenierung erfolgt dabei über einen Zeitraum von jeweils vier bis sechs Jahren – mit anhaltendem Erfolg. Im ersten Jahr der Aufführung 1993, fanden sich knapp 80.000 Zuschauer im Open-Air-Theater zusammen. In den letzten Jahren hat sich die Besucherzahl auf knapp 350.000 Besucher eingependelt, die sich das beeindruckend inszenierte Schauspiel nicht entgehen lassen wollen.
Auch die Kritiken der Fachleute sind sich einig: Der Besuch der Insel Rügen für die Störtebeker Festspiele lohnt sich jedes Jahr wieder. Mit aufwendigen Spezialeffekten und talentierten Schauspielern wird ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm geboten.
Die Störtebeker Festspiele sind das beliebteste Open-Air-Theater in ganz Deutschland. Aktuell findet der fünfte Zyklus statt, wegen der jährlich wechselnden Episoden lohnt es sich den Urlaub auf Rügen gleich mit diesem Event zu verbinden. Sie werden von über 150 Mitwirkenden, 30 Pferden, Falken, vier Schiffen und unzähligen, wirkungsvollen Spezialeffekten in eine mystische mittelalterliche Welt entführt und in über zwei Stunden Vorstellung unterhalten und begeistert. Es fliegen Kanonenkugeln, Burgen werden gestürmt und Schwertkämpfe ausgetragen. Für die richtige Stimmung sorgen sensationelle Spezialeffekte, halsbrecherische Stunts, krachende Seegefechte, einzigartige Falkner Darbietungen sowie Seiltanz- und Jongleur-Einlagen. Für den krönenden Abschluss sorgt das stimmungsvolle Feuerwerk am Ende jeder Vorstellung. Spaß und Spannung für die ganze Familie sind garantiert.
Ein Urlaub auf Rügen in Kombination mit den Störtebeker Festspielen, dass lohnt sich in jeder Hinsicht. Sie können sich sicher sein, dass nicht nur unsere Wohnungen ein Highlight, sondern auch die Festspiele ein gelungener Höhepunkt Ihres Urlaubs sind.

Klaus Störtebeker

Man hört viele Geschichten um den berühmten Seeräuber Klaus Störtebeker, richtige Aufzeichnungen gibt es jedoch nicht. Es wird vermutet das der Seeräuber aus der Gegend um Rotenburg stammt. Den Namen Störtebeker hat er sich laut Geschichten seiner Trinkfestigkeit zu verdanken, er soll einen 4-Liter-Humpen (einen ellenhohen Becher) Wein oder Bier in einem Zug geleert haben. Klaus Störtebeker habe die Tochter vom friesischen Häuptling Keno ten Broke geheiratet.
Im Jahre 1401 wurde der Seeräuber auf seinem Schiff Namens "toller Hund" nach erbittertem Kampf gefangen genommen und noch im selben Jahr mit 72 weiteren Gefährten vor Hamburgs Hafeneinfahrt vom Schafrichter enthauptet worden.
Um das tatsächliche Todesurteil wird noch viel diskutiert, ob der Schafrichter selbst alle 73 Seeräuber enthauptet hat oder nicht, die Todesfolge blieb dieselbe. 
Entdecken Sie mithilfe der Festspiele auf der Naturbühne Ralswiek die Geschichte von Klaus Störtebeker auf einer ganz anderen und spannenden Weise.

Die Naturbühne Ralswiek

Die 1959 im Zuge eines Kulturauftrages der DDR aufgebaute Naturbühne ist die erfolgreichste Freilichtbühne Deutschlands. Seit dem Jahre 1993 finden hier jährlich die Störtebeker Festspiele statt mit über 300.000 Besucher pro Jahr.
Die Naturbühne biete Sitzplätze für eine Zuschauerkapazität von rund 8.800 mit verschiedenen Angeboten von Getränken und Speisen sowie kostenlose Parkplätze und Toiletten.

Die Adlershow

Bevor die Hauptshow der Störtebeker Festspiele beginnt, können Sie zusätzlich die spannende und einzigartige Adlershow auf der Naturbühne genießen. Volker Walter, der Berufsfalkner lässt Sie mit seiner unterhaltsamen Flugshow verschiedene Flugtiere wie zum Beispiel den Adler, Falken und auch Bussarde mit großer Flügelspannweite und starken Manövern bestaunen. Während der Show wird Ihnen auch die Lebensweise sowie die Biologie der Tiere nähergebracht. Ein echtes Highlight im Urlaub mit Kindern und der ganzen Familie.
Die Adlershow ist nur buchbar wenn auch die Hauptvorstellung um 20:00 Uhr gebucht wurde.

Wichtige Infos zur Vorführung

Bevor Sie sich auf dem Weg zu den Störtebeker Festspiele begeben, möchten wir Sie noch über wichtige Dinge informieren:
Hunde sind bei den Festspielen nicht verboten, es wird jedoch darum gebeten das die Hunde für die anderen Besucher keine Gefahr darstellen. Aufgrund der Kanonen und der Kämpfe wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Hunde Schuss sicher sein sollten.
Die Festspiele finden bei jedem Wetter statt da es sich um eine Freilichtbühne handelt. Empfohlen werden Sitzkissen sowie wetterfeste Kleidung, bei Regen können Sie notfalls noch Sitzkissen sowie Regenmäntel vor Ort kaufen. Regenschirme sind nicht erlaubt da sie die Sicht anderer Zuschauer verdecken können.

Weitere ...

Nationalpark Jasmund, Kreideküste
Nationalpark Jasmund, Kreideküste
Kap Arkona und das Fischerdorf Vitt
Kap Arkona und das Fischerdorf Vitt
Insel Hiddensee
Insel Hiddensee
Prora OT Binz
Prora OT Binz
Ozeaneum Stralsund
Ozeaneum Stralsund
Galileo Wissenswelt
Galileo Wissenswelt
Jagdschloss Granitz
Jagdschloss Granitz
Schiffsfahren auf der Ostsee
Schiffsfahren auf der Ostsee
Schlosspark Putbus
Schlosspark Putbus
Badehaus Goor
Badehaus Goor
Theater Putbus
Theater Putbus
Kundenbewertungen
4.9 von 5.00
Sehr Gut
19 Bewertungen
Bewertungen ansehen