Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Lobbe auf Rügen - powerBienen Vermietung

Urlaub und Ferienwohnungen in Lobbe

Der Ort Lobbe ist ein kleines Küstendorf auf der Insel Rügen und ein Paradies für Naturliebhaber. In unserer Ferienwohnung können Sie entspannen und Ihren Urlaub genießen. Lobbe liegt zwischen dem südlichsten Ostseebad Thiessow und Sellin und gehört zur Gemeinde Mönchgut auf Rügen und liegt südöstlich von Middelhagen.

Lobbe, die geheime Perle der Ostsee 

Erst seit kurzer Zeit hat sich Lobbe mit seinen Ferienwohnungen und Ferienhäuser bekannt gemacht und blüht durch den Bädertourismus immer weiter auf. Ein Besuch im wunderschönen Lobbe auf Rügen ist besonders für einen Urlaub mit Hund empfehlenswert durch lange Spaziergänge am feinsandigen Strand. Durch die besondere Lage ist Lobbe ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren oder einem gemütlichem Urlaub am Strand. In der Nebensaison ist Lobbe der perfekte Urlaubsort für Hundebesitzer oder Personen die Ruhe suchen. Entdecken Sie unser Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Lobbe und freuen Sie sich auf unvergessliche Nächte an der Ostsee.

 

Ferienwohnungen und Ferienhäuser

großer Garten für Familienurlaub
Zertifiziert mit
Ferienhaus Stella Oliva
6 Personen 3 Schlafzimmer 125 qm

Unser Ferienhaus Stella Oliva liegt in ruhiger und grüner Lage in der Nähe vom Meer und dem feinsandigen Strand vom Ostseebad Lobbe. Die Unterkunft bietet durch den großen eingezäunten Garten, einem Kamin und der Infrarotkabine im Obergeschoss viel Erholung im Familienurlaub auf Rügen.

Geschichte vom Dorf

Das damals noch kleine Fischerdorf Lobbe wurde erst in den letzten 50 Jahren bekannt als Bade- und Erholungsort durch die traditonelle Gastwirtschaft der Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Die erste geschichtliche Erwähnung vom Fischerdorf war in Mitte des 13. Jahrhunderts woraus sich erschließt das der Ort mindestens 700 Jahre alt sein muss. Am 17 Mai 1249 wurde Lobbe, allerdings noch unter den Namen "terra Reddebitz" mit Göhren, Baabe und Reddevitz, vom rügenschen Fürsten Jaromar II: erwähnt. Im Jahr 1276 wurde dann Lobbe namentlich erwähnt und an das Kloster Eldene bei Greifswald verkauft. 
Durch die Zerstörung im dreißigjährigen Krieg wurde dsa Dorf wieder neu auferbaut durch zugezogene Bewohner, die meisten davon waren Bauern. Jahre später siedelten sich auch Fische und Lotsen im Dorf Lobbe am. 
Heute bietet Lobbe mehr als nur Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Touristen, ein Beispiel ist der feinsandige Naturstrand der sich bis in das Ostseebad Thiessow streckt. Viele wunderschöne Fahrradwege führen durch Kiefernwälde entlang am Sandstrand Lobbe die zum Ausruhen oder auch für ein Picknick einladen. 

Sandstrand Lobbe
+49 38301 88 66 86 Wir sind für Sie da!
mail@luxuswohnungen-ruegen.de Schreiben Sie uns gern!

Lobber See

Der Lobber See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber auf Rügen. Der See befindet sich zwischen dem Ort Middelhagen und dem Dorf Lobbe. Damals war der See von Mooren umgeben bis zum Jahre 1900 als die Region mit Windkraft-Schöpfwerk entwässert wurde. Die Anlage lief bis zum Jahre 1955 und ist huete noch ein bedeutendes Zeugnis der Industrialisierung. 

Luxuswohnungen Ruegen - Lobbe auf Rügen - powerBienen Vermietung

Ausflugsziele und Sehenwürdigkeiten auf der Insel Rügen

Für mehr Informationen...

Den Ort Lobbe mit den Luxuswohnungen-Rügen entdecken.

Sandstrand Lobbe

Lobbe an der Ostsee

Lobbe auf der Insel Rügen

Kundenbewertungen
4.9 von 5.00
Sehr Gut
19 Bewertungen
Bewertungen ansehen